Zum Hauptinhalt springen

Julia Reda

Julia Reda hat als Mitglied des Europäischen Parlaments 2014–2019 ihre politische Arbeit auf die Urheberrechtsreform konzentriert. Bei der deutschen Grundrechts-NGO Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) leitet sie nun das Projekt control ©, in dem grundrechtliche Fragen im Spannungsfeld zwischen Kommunikationsfreiheit und Urheberrecht gerichtlich geklärt werden. Julia Reda ist Affiliate des Berkman Klein Center for Internet & Society und Fellow der Shuttleworth Foundation.