Zum Hauptinhalt springen

Dr.-Ing. Frank Pallas

Dr.-Ing. Frank Pallas ist Senior Researcher im Fachgebiet Information Systems Engineering der TU Berlin. Er forscht und lehrt an der Schnittstelle von Datenschutz(recht) und konkreter informatischer Systemgestaltung („Privacy Engineering“). Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf neuen, praxistauglichen Technologien zur Adressierung von Datenschutzprinzipien jenseits von Datensparsamkeit und Sicherheit, wie etwa Zweckbindung oder Transparenz. Er ist Principal Investigator und Gesamtprojektleiter des BMJV-geförderten Projekts „Datensouveränität durch KI-basierte Transparenz und Auskunft (DaSKITA)“.