Zum Hauptinhalt springen
Online

Kinoabend: Belle

Am 03.11 um 18:45 Uhr findet unsere Digital Autonomy Hub-Filmnacht statt. In Kooperation mit dem Unikino der TU Berlin zeigen wir den japanischen Anime-Film Belle – angelehnt an die Schöne und das Biest, aber im Cyberspace.

Datum und Uhrzeit

03.11.2022, 18:45 - 21:00 Uhr
Im Kalender speichern

Veranstaltungsort

Technische Universität Berlin
Hörsaal MA 001 (Mathematikgebäude)
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin

Beschreibung

Was macht das Metaverse aus? Wird es verändern, wie wir miteinander kommunizieren und füreinander empfinden?

Der Begriff hat seit der Umbenennung Facebooks zu Meta immer mehr an Bekanntheit gewonnen. Schließlich erscheint uns der Gedanke, dass der digitale Raum durch Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR) zunehmend physisch wird, gar nicht so weit entfernt. Wie es sein könnte in solch einer Parallelwelt zu leben, exploriert der Film Belle. Es geht um das Aufwachsen in zwei Welten, um Cyberbullying und auch um die Liebe.

  • Datum: 03. November, Beginn 18:45 
  • Ort: Hörsaal MA 001 (Mathegebäude), Str. des 17. Juni 136, 10623 Berlin
  • Eintritt nur 2,- € + Freigetränk!

Organisiert vom Digital Autonomy Hub & Charlies Campus Filmclub

Wir freuen uns, gemeinsam Belle zu schauen!